03.04.2013 „Politik mit dem Einkaufskorb“

Die Juniorunternehmerinnen des Eine-Welt-Kiosks an der BBS-Ingelheim verweisen auf das Umweltengagement ihrer Schule.

Die Juniorunternehmerinnen des Eine-Welt-Kiosks an der BBS-Ingelheim verweisen auf das Umweltengagement ihrer Schule.
	Foto: BBS

Foto: BBS

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/ingelheim/ingelheim/politik-mit-dem-einkaufskorb_14024501.htm

 

 

20.12.2013 - VERKAUFSPROJEKT Schülervertretung der Berufsbildenden Schule eröffnet „Eine-Welt-Kiosk“

Stolz sind die Jugendlichen an der BBS anlässlich der Eröffnung des Eine-Welt-Kiosks.                                              
	
 
Foto: Thomas Schmidt

Foto: Thomas Schmidt

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/ingelheim/ingelheim/fair-gehandelte-sesamriegel-fuer-wenig-geld_13725542.htm

06.12.2013

FAIRER HANDEL Versöhnungskirchengemeinde betreibt seit vielen Jahren Weltladen

 Fair gehandelte Produkte gibt es an dem Weltladen-Stand in der Versöhnungskirche.
	Foto: Thomas Schmidt

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/ingelheim/ingelheim/gedanke-tief-verankert_13682101.htm

Foto: Thomas Schmidt

12.10.2013 - Alte Familientradition belebt

 Petra de Jong bietet in ihrem Geschäft Fairtrade-Schokoladen an.
	Foto: Thomas Schmidt

http://www.allgemeine-zeitung.de/region/ingelheim/ingelheim/13520374.html

Foto: Thomas Schmidt

27.09.2013 - Frisch geröstet und handgemahlen

Frisch geröstet und handgemahlen

  Felix Kaltenbach mahlt die Bohnen ganz frisch – wie in der guten alten Zeit.
	Foto: Thomas Schmidt

http://www.allgemeine-zeitung.de/region/ingelheim/ingelheim/13483246.htm

Foto: Thomas Schmidt

24.09.2013 - Arbeiter zahlen hohen Preis

JEANS-HERSTELLUNG Film und Diskussion zu Produktionsbedingungen in China

INGELHEIM - (pea). Das Phänomen ist bekannt: Textil-Discounter locken die Verbraucher mit Tief- und Tiefstpreisen. Vielen Kunden kommt das sehr entgegen. Sie wollen immer aktuelle Mode und dafür möglichst wenig Geld ausgeben. Was dies für die Produktionsbedingungen in den Textilfabriken heißt, das zeigte ein Film, der jetzt im Ingelheimer Kino lief. Die „Freunde der Ingelheimer Filmkultur“ (FIF) und die Ingelheimer Fairtrade-Initiative hatten hierzu eingeladen.

http://www.allgemeine-zeitung.de/region/ingelheim/ingelheim/13470392.htm