Quinoa, das Gold der Anden, 01. März 2018

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

Am Donnerstag, 1. März 2018 findet von 17:30 - 20:30 h die Veranstaltung „Quinoa, das Gold der Anden“ im Weiterbildungszentrum statt. Der Eintritt beträgt 2.00€

Unter dem Motto „Gold der Anden“ erwartet die Besucher ein traditioneller südamerikanischer Marktplatz im großen Saal. Ländertische, Informationsmaterialien, eine Ausstellung des Weltladens in Speyer sowie Begegnungen mit Produzenten stehen im Mittelpunkt. Außerdem werden den Gästen kleine Spezialitäten aus Quinoa geboten. Die bolivianische Tanzgruppe „Puerta del Sol“ tritt auf und die südamerikanischen Musiker Rodrigo Vidal und Efrain Mamani. „Quinoa – Gold der Anden“ ist ein Teil des Projekts „Integration mit Geschmack“ des Vereins „Casa del Sol“. Die Veranstaltung wird von unserer Initiative „Fairtrade Town Ingelheim“ sowie dem Migrations- und Integrationsbüros (MIB) und dem Beirat für Migration und Integration unterstützt.